Vereinsreise 2009

"City Treasure Hunt" zum Zweiten

 

Genau 10 Jahre ist es her, seit dem legendären "City Treasure Hunt" in Lausanne. Grund genug, den erfolgreichen Postenlauf durch eine Stadt zu wiederholen. Die Organisatoren der diesjährigen Vereinsreise - Andrea Oberli und Manuela Witmer - haben als Zielort die Stadt Basel ausgewählt.

 

Also ziehen am Samstag, 22. August, 13 Turnerinnen los, Basel zu entdecken. Sie suchen bekannte Plätze und Denkmäler, versuchen, die Basler dazu zu bringen, das Lied "Martinsglöggli" zu singen oder suchen den fanatischsten FCB-Fan. Den Tag lassen wir mit einem leckeren Abendessen von Pepino ausklingen und chillen noch etwas in einer Freiluft-Lounge am Rhein.

 

Am Sonntag geht es dann in den Zooli, wo wir interessante Dinge über die Tierwelt erfahren. Zum Beispiel, dass sich Gekkos ohne Männchen fortpflanzen können und dass eine Ziegenart im Himalaja den Rückwärtssalto beherrscht.

 

Die Vereinsreise war einmal mehr ein voller Erfolg - vielen Dank den Organisatorinnen.